Müller & Schubert Patentanwälte

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TEAM
Thomas Müller
Diplom-Ingenieur
Patentanwalt
European Patent, Trademark and Design Attorney
Nach dem Studium der Elektrotechnik sowie der Metallurgie und Werkstoffwissenschaften mit Abschluss Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Umformtechnik an der RWTH Aachen begann ich 1991 mit der Ausbildung zum Patentanwalt.
Seit 1995 bin ich Deutscher Patentanwalt und European Patent Attorney und seit 1996 European Trademark Attorney.

Zunächst arbeitete ich in einer international ausgerichteten Patentanwaltskanzlei, danach einige Jahre als Einzelanwalt in eigener Kanzlei.
2006 war ich einer der Gründungspartner von „Müller & Schubert Patentanwälte“.

In der Kanzlei betreue ich ein über die Jahre stetig gewachsenes, breitgefächertes Portfolio technischer Mandate. Hierbei handelt es sich insbesondere um Mandate auf dem Gebiet des Allgemeinen Maschinenbaus, der Metallurgie und Werkstofftechnik, der Allgemeinen Elektrotechnik, der Kunststofftechnik, der Optik sowie der Informations- und Kommunikationstechnik. In jüngster Zeit bearbeite ich vermehrt auch Mandate im Bereich der erneuerbaren Energien und der neuen Technologien, insbesondere auch im Rahmen der vernetzten Technologien.

Darüber hinaus zählen zu meinen Schwerpunkten die Bearbeitung von Marken- und Designmandaten sowie die Beratung im Rahmen unseres EIPICON-Konzepts.

Neben meiner Tätigkeit als Patentanwalt war ich langjähriges Mitglied im geschäftsführenden Vorstand des Bundesverbands Deutscher Patentanwälte e.V. (1998-2008) sowie seit 2008 Vorstandsmitglied der PAVIS Verrechnungs-, Informations- und Serviceorganisation der Patentanwälte in Deutschland e.G.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü